+++ Seit Januar 2014 wird bei Mitschele ausschließlich Strom aus Wasserkraft eingesetzt. +++

Strom aus Wasserkraft

Die ökologische Alternative

Damit nutzt Mitschele für Bohrungen ausschließlich die natürliche Kraft des Wassers. Dabei setzten wir bewusst auf einen lokalen Anbieter, denn Dezentralität ist der Schlüssel bei der Energielandschaft von morgen. Die Süwag AG betreibt unter anderen das wenige Meter entfernte Wasserkraftwerk am Neckar in Pleidelsheim, mit dem der Ort Pleidelsheim versorgt wird.

Wir sehen diese Maßnahme als wichtigen Bestandteil der realen Energiewende. Nicht nur gut reden – sondern auch entsprechend handeln!

 

 

 

 

 

 

 

Erweiterung des Maschinenparks

Schnellere Lieferzeiten und mehr Flexibilität

Mit der „ Mollart MD2-2000 Boremaster“ wurde die Kapazität bei Mitschele weiter erhöht. Dadurch sind wir in der Lage Bohrungen im Bereich Ø 20 - 60 x 2000 mm flexibler und schneller abzuwickeln. Die Lieferzeiten konnten bei gewohnter Qualität entscheidend verkürzt werden.

Die Herstellung qualitativ hochwertiger Produkte ist schon seit Bestehen unserer Firma das Leitmotiv - dafür sorgt unser umfassendes Qualitätsmanagment.

So finden Sie schnell und einfach unser neues Werk in Pleidelsheim.

Knut Mitschele
Geschäftsführer

mitschele@tieflochbohren.de
Tel: +49 (0)7144.81 88 5-00


© Werner Mitschele GmbH | Kontakt | Impressum | Rechtliche Hinweise | Design: buero merkle